Hotline: +49 (0)40 52 47 11 333

Digitale Personalakte

Warp Theme Framework

Die „Digitale Personalakte“ beherbergt alle Daten zu einem Mitarbeiter. Dabei haben Sie die Möglichkeit neben den Kontakt-, Bank- und Vertragsdaten noch viele weitere Daten zu erfassen, die für die Einsatzplanung relevant sein können, z.B.:

  • Verschiedene Konfektionsgrößen
  • Informationen zu Führerscheinen und vorhandenem PKW
  • ggf. Gesundheitszeugnisse oder optische Besonderheiten (z.B. Piercings)
  • Mitarbeiterstatus, Personalgruppenzuordnung
  • Verfügbarkeit an verschiedenen Wochentagen
  • die aktuellen Rest-Urlaubstage werden angezeigt

 

Daneben bietet die „Digitale Personalakte“ aber auch die Möglichkeit beliebige Dokumente hochzuladen, z.B.:

  • Schreiben, Abmahnungen
  • Bilder inkl.Vorschaufnktion
  • Zertifikate, Urkunden, Bewerbungsunterlagen, etc.
  • das System hinterlegt automatisch aktuelle und historische Stundenkonten

 

Sie haben zudem direkt die Möglichkeit die Zuordnung des Mitarbeiters zu den verschiedenen Projekten und Rollen zu bearbeiten:

 

Somit haben Sie zum jeweiligen Mitarbeiter stets alle Daten verfügbar und sind in sekundenschnelle aussagefähig.

In Q3 wird als weiteres Featur ein Sed-Card-Generator eingefügt, mit dem Sie Sed-Cards in unterschiedlichen Formaten auf Knopfdruck erstellen können.

 

Ihre Vorteile:

K

Hohe Verfügbarkeit

Alle Dokumente zum Mitarbeiter sind jederzeit in sekundenschnelle verfügbar.

w

Zeitersparnis

Sie sparen Zeit, sowohl im Innendienst als auch am PoS und beim Kunden.

r

Mitarbeiter-Self-Service

Mitarbeiter können selbst auf Dokumente zugreifen und die von Ihne definierten Daten bearbeiten.